VIBRATIONSTRAINING

Ein kurzes, intensives, zeitsparendes Workout für den ganzen Körper.

Wer wäre nicht gerne fit und hätte einen durchtrainierten Körper in einer kurzen, effektiven Trainingseinheit, anstatt eines zeitintensiven Workouts?
Mit dem Vibrationstraining wird das Wirklichkeit. Durch die Vibration in zwei Ebenen werden Muskelreflexe erzeugt, die wesentlich intensiver sind als bei einem herkömmlichen, normalen Muskeltraining.

Die Vibrationsgymnastik ist eine Fitness-Technik, im Trend, eine revolutionäre Methode, die sowohl im Bereich Wellness wie auch im medizinischen Sektor angewendet wird. Langzeitstudien bestätigen, dass sich auch Cellulite durch den Massageeffekt verbessert. Die erhöhte Blutzirkulation strafft das Gewebe und lässt Fettpölsterchen verschwinden.

Verbesserung des Stoffwechsels
Die Vibration und die Beschleunigungen können den Stoffwechsel und somit den persönlichen Grundumsatz erhöhen. Dies kann in Verbindung mit einer kontrollierten Energieaufnahme eine Verringerung des Fettanteils unterstützen.

Steigerung der Muskelkraft
Mit dem Vibrationstraining-Programm können ca. 97 % aller Muskelfasern in allen Muskelgruppen erreicht werden und somit die Maximalkraft und Kraftausdauer deutlich gesteigert werden.

Verbesserte Beweglichkeit
Eine Vielzahl externer und interner Rezeptoren des Körpers können durch das Vibrationstraining stimuliert werden und somit die Körperhaltung, Körperwahrnehmung und die Koordination von Bewegungen verbessert werden.

Durchblutungsförderung
Das Vibrationstraining kann die Durchblutung steigern und damit zu einer verbundenen Temperaturerwärmung führen. Die Durchblutungsmassage kann außerdem zu einer Verbesserung des Hautbildes (Cellulite-Rückbildung) führen.

Hohes Entspannungspotential
Eine lockernde Entspannungsmassage kann Verspannungen lösen und die Beweglichkeit fördern.